emanuel grants erben

26.05.2008: geschichten die die leber schrieb

der letzte samstag bekommt 3 punkte auf der nach oben
offenen aspirin skala - keine angst das hat nichts
mit dem grandprixdelaschönsing zu tun - bereits
das 3te aspirin am sonntag konnte mein kopfweh
bändigen und deshalb - 3 punkte.
was war passiert? ich besuchte einen alten freund
der zur statistischen erfassung seines bierkonsums
mittlerweile auf das indische kastensystem
ausgewichen ist.
eines tages wird er eine kastenshow im privatfernsehen
bekommen - da bin ich mir ganz sicher, zumal ich
fest davon überzeugt bin dass die deutsche jugend
besser trinkt als sie singt.
apropos fest. er sagt er hat jetzt eine neue freundin
die ähnlich trinkfest ist wie er.
ich nannte sie deshalb seine 'leberabschiedsgefährtin'
das fand er nur bedingt komisch und unser fest
bekam eine leichte bis mittelfeste stimmungsdelle....
...aber man muss feste feiern bis die gäste fallen,
in diesem fall aus der rolle.
war aber ganz gut so sonst wäre es womöglich noch ein
5 punkte abend geworden....soweit eine weitere geschichte
die die leber schrieb - wir bedanken uns bei bayer leberkusen für
die freundliche unterstützung, werden das nächste mal aber
auf ratiopharm produkte zurückgreifen müssen - das mit der
entlassung des namensvetters kann nicht ungesühnt bleiben.