emanuel grants erben

25.10.2008: frankenfichtel - wenn filme ihre tage haben

gerade zurück von den hofer filmtagen möchte ich meine
eindrücke hier festhalten...wir notieren also im blogbuch
(sternenzeit dem autoren unbekannt da morgen umstellung auf
wintersternenzeitzone und das verwirrt):
anreise wunderbar durch die naturregion am tor zu
tschechien die meines wissens frankenfichtel genannt wird.
hier soll es sogar noch vereinzelte zimbel geben!
diese armen tiere wurden ja von der fränkischen
bratwörschd- und instrumentenbaueremafia fast
völlig ausgerottet - zum teil nur um sie getrocknet
auf ständer an drumsets zu hängen und auf schweren
taktzeiten draufzuhauen...

der architektonische stilmix dieser
von der europäischen aussenwelt
fast vollkommen abgeschlossenen
region - eine mischung aus
mittelalter- und wirtschaftswunderbaustil
begeistert spontan.
dann - wir halten hof - erste ampel...war das da hinten
nicht ein zimbel? nein....wahrscheinlich ein filmverleiher
der versucht unerkannt zu bleiben...
..auf also zum filmfestival..so sieht
das also aus wenn filme ihre tage haben.
hört sich schlimmer an als es ist..die
menstruationsbeschwerden werden bei
manchen filmen allerdings verstärkt
durch das problem dass man sonst eher
aus dem kleinen gallischen dorf
kennt: verleih-nix.
da kommt so mancher film dann
etwas von der rolle.
unserem film wird das nicht passieren,
grosser applaus beim kritischen hofer
publikum.
anschliessend abendessen im strauss,
dem angeblich besten hof am
haus, bzw. haus in hof auf einladung
der produktionsfirma...bezahlung erfolgt
individuell...das heisst jedes individuum
bezahlt selber....in der tat -
hartes brot die filmbranche.
auf zur super party der firma ix film
oder so ähnlich...antennebayernbausparermusik
..dazu tanzen also die hippen filmleute...
da lohnt sich die mühe eine viertelstunde vor
dem türsteher zu winseln um reinzukommen.
schlangen an der getränketheke..man merkt die
nähe zum ehemaligen ostblock..also taxi -heim
in den grünen baum in naila...wo die duschlotion
aus dem festmonierten duschlotionspender nach was
riecht?- richtig - nach frankenfichtel.
soweit die hofberichterstattung.